Mitarbeiter

Gesundheit der Mitarbeiter

Einen gesunden Lebensstil fördern

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigster Trumpf. Deshalb investieren wir aktiv in ihre Gesundheit. Das bedeutet, dass wir in regelmäßigen Abständen Aktionen durchführen, um einen gesunden Lebensstil zu fördern.  So machen wir uns zum Beispiel mit Grippeimpfungen und Informationsbroschüren zu den Themen Ergonomie, Bewegung und gesunder Lebensstil im Allgemeinen für Prävention stark.

Der Kooperationsverband mit der Belgischen Kardiologischen Liga unterstützt diese interne Gesundheitspolitik, bei der Nachdruck auf eine Reihe von verschiedenen Aspekten eines gesunden Lebensstil gelegt wird, wie zum Beispiel:

 

  • ausreichende körperliche Bewegung
  • ausgewogene Ernährung

 

Bewegung ist gesund

Lidl hat für seine Mitarbeiter eine Broschüre mit dem Titel „Bewegen ist gesund“ herausgegeben. In dieser stehen viele Tipps für ein gesundes Leben (Ergonomie am Arbeitsplatz, Rückenschmerzen vorbeugen …).

Außerdem stimulieren wir unsere Mitarbeiter auf verschiedene Weisen, sich ausreichend zu bewegen. So sponsern wir unter anderem ihre Teilnahme an Sportveranstaltungen wie den Antwerp 10 Miles, den 20 km durch Brüssel und dem Spartacus Run.

 

Die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung

Als Frischediscounter legen wir natürlich Wert darauf, unseren Kunden gesunde Produkte anzubieten, aber auch unseren eigenen Mitarbeitern möchten wir die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung bewusst machen.  Deshalb führen wir regelmäßig Sensibilisierungskampagnen durch, bei denen wir diverse Tipps für eine gesündere Ernährung geben.

Gesunde Lebensmittel bei Lidl? Lesen Sie hier alles darüber.

 

Unser Ziel

Bis 2020 erzielt Lidl eine Gesundheitsquote von 95 %. Diese Zahl sagt aus, in welchem Maße unsere Mitarbeiter im Laufe des Jahres in Bezug auf ihre vertraglich geregelten Arbeitsstunden gesund bleiben.