Sortiment

Verpackungen

Die Wichtigkeit von Verpackungen

Ein Supermarkt kommt ohne Verpackungen nicht aus. Sie halten unsere Produkte frisch und schützen sie vor Beschädigungen. Eine gute Verpackung informiert zudem den Kunden über die Herkunft und die Inhaltsstoffe eines Produkts.

Dennoch müssen wir als Supermarkt kritisch über den Einsatz von Verpackungen aus z. B. Plastik, Papier oder Pappe nachdenken. Die übermäßige Nutzung von Verpackungsmaterial hat schließlich zwei wichtige negative Auswirkungen:

  • Die negative Auswirkung auf die Umwelt nimmt zu.
  • Das Produkt wird unnötig teurer.

Plastik

Plastik spielt in unserer heutigen Gesellschaft eine wichtige Rolle. Die Anwendungsmöglichkeiten sind unbegrenzt. Dank moderner Technologien hat sich Plastik heute zu einem starken Grundstoff und Baustein entwickelt. Plastik vollständig aus unserer Gesellschaft zu verbannen, ist daher keine Option. Die Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass viel Plastik in unseren Ökosystemen zu finden ist.

Lidl Belgien & Luxemburg ist sich seiner Verantwortung bewusst. Wir nutzen die verwendete Plastikmenge auf intelligente Art und Weise und setzen auf zu 100 % recycelfähige Verpackungen.

 

Holz, Papier und Pappe

Auch bei Verpackungen aus Papier, Pappe oder Holz suchen wir wenn irgend möglich nach nachhaltigen Alternativen. Dabei haben wir uns für die strengen unabhängigen Gütezeichen FSC oder PEFC entschieden, die garantieren, dass die Materialien aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. In diesem Sinne wird seit Ende 2016 100 % der Primärverpackungen (der im Inland eingekauften Waren) aus Papier oder Pappe mit einer FSC- oder PEFC-Kennzeichnung für Nachhaltigkeit hergestellt.

 

Unsere Ziele

Plastik

  • Bis 2025 20 % weniger Plastik verbrauchen.
  • Bis 2025 alle Plastikverpackungen zu 100 % recycelfähig machen.

Holz, Papier und Pappe

  • Lidl engagiert sich auch dafür, Lidl engagiert sich auch dafür, bis Ende 2018 für 100 % der sekundären Papier- oder Kartonverpackungen (von landesweit eingekauften Waren) ausschließlich recycelte und/oder zertifizierte Materialien (FSC oder PEFC) zu verwenden. Lidl hat dieses Ziel bereits für die primären Verpackungen erreicht.