Sortiment

Wiederverwendbare tragetaschen

Lidl bietet bereits seit einigen Jahren keine Einwegplastiktüten mehr an der Kasse an. Das Problem mit diesen Tüten? Sie werden meistens nur einmal benutzt und sind deshalb besonders schlecht für die Umwelt.

Deshalb verwendet Lidl ausschließlich wiederverwendbare Tragetaschen.

 

Fairtrade-Baumwolltasche

Diese waschbaren und wiederverwendbaren Taschen sind ein reines und natürliches Produkt, hergestellt aus 100 % Baumwolle und mit einem Fairtrade-Label ausgezeichnet. Dieses zeigt, dass die Baumwollbauern, die die Tasche produziert haben, fair entlohnt werden und gerechte soziale Arbeitsumstände genießen.

Mit dem Kauf dieser Tasche unterstützen Sie nicht nur die lokalen Baumwollbauern, sondern helfen Sie auch der Umwelt. Diese Taschen sind nämlich 100 % biologisch abbaubar.

 

Die unverwüstliche Big-Shopper-Tasche

Dank der Webstruktur können Sie mit dieser Tasche auch schwerere Einkäufe wie Dosen oder Flaschen mühelos nach Hause transportieren.  Der Big Shopper fasst ungefähr 35 Liter und kann immer wieder neu verwendet werden. Die Tasche ist außerdem wasser- und schmutzabweisend und 100 % recycelbar.

 

Tragetasche aus Zuckerrohr

Diese wiederverwendbare Tragetasche besteht aus Polyethylen, das aus Zuckerrohr hergestellt wird. Die Tasche besteht zu mindestens 85 % aus diesem nachwachsenden Rohstoff. Die Tasche ist außerdem im Geschäft umtauschbar.

 

Tiefkühltasche

Die Tiefkühltasche ist eine wiederverwendbar Tasche, die speziell entwickelt wurde, um die eingekauften Tiefkühlprodukte während der Fahrt nach Hause noch so gut wie möglich im eingefrorenen Zustand zu bewahren.